Aerial Photo of a City at Night
1280px-Spirent_logo.svg.png

Spirent ist der weltweit führende Anbieter von automatisierten Test- und Sicherungslösungen für Netzwerke, Cybersicherheit und Positionierung.

ÜBER SPIRENT 

Das innovative Produkt- und Serviceportfolio von Spirent adressiert die Test-, Sicherungs- und Automatisierungs-herausforderungen einer neuen Generation von Technologien: 5G, SD-WAN, Cloud, autonome Fahrzeuge und darüber hinaus.

SD-WAN

Die Umstellung auf SD-WAN ist angelaufen. Derzeit haben bereits rund 30% der Enterprise Kunden SD-WAN implementiert, bis 2024 werden es 60 % sein.

SD-WAN bietet Unternehmen eine effiziente und kostengünstige Möglichkeit Netzwerke zu verwalten und skalieren, indem die Anwendungsschicht von der Infrastruktur getrennt wird.

Unternehmen lagern die SD-WAN-Bereitstellung und -Verwaltung an MSPs aus. Die vielen Service-layer, bereitgestellt von vielen Anbietern in mehreren Clouds erhöhen den Aufwand die Zusammenhänge zu verstehen und zu verwalten. Bisher hat sich der vielfältige SD-WAN-Markt ohne Standards in rasender Geschwindigkeit entwickelt. Das ändert sich zum Glück.

Spirent arbeitet seit der Einführung von SD-WAN sehr eng mit führenden Anbietern und MSP’s zusammen. Durch unser Engagement bei MEF und unsere Erfahrung beim Testen einer Vielzahl von SD-WAN-Umgebungen haben wir eine einfache dreistufige Richtlinie zur Lösung der SD-WAN-Komplexität entwickelt:

Vereinfachen Sie die Service-Layer

Spirent empfiehlt mehrschichtige Validierungstests des SD-WAN-Overlays und -Underlays. Die vollständige Transparenz des Stacks beschleunigt die Fehlerbehebung von Problemen in allen Phasen des Lebenszyklus, von der Laborvalidierung über die Zertifizierung bis hin zu Bereitstellung und Betrieb. Herkömmliche Testmethoden allein reichen nicht aus. Eine ausgeklügelte und intelligente Multi-Layer-Validierung analysiert alle Layer und ihre Abhängigkeiten, um Probleme proaktiv aufzudecken, bevor die User-Experience beeinträchtigt wird.

Partner website-03.jpg

Reduzieren Sie die Risiken

Die Risikominimierung beginnt bereits in der Planungs- und Implementierungsphase und erstreckt sich über Betrieb und Wartung. Leistungstests auf Sicherheits- und Anwendungsebene überprüfen die Wirksamkeit der Sicherheitskontrollen und die Qualität der Benutzererfahrung. Die Fähigkeit, „Was-wäre-wenn“-Szenarien mit ständig aktualisierten tatsächlichen Angriffs- und Malware-Tests zu bewerten, deckt Sicherheitsschwächen im Vorfeld auf und erhöht die Sicherheit während des gesamten SD-WAN-Lebenszyklus.

Partner website-02.jpg

Automatisieren und überprüfen Sie den Lebenszyklus 

Um die Komplexität bei der Inbetriebnahme zu überwinden, sind Tests, Validierung und Sicherheit in allen Phasen des SD-WAN-Lebenszyklus erforderlich. Die Einführung von Software-Defined Services in einer Multi-Layer Multi-Vendor Umgebung beschleunigt die Änderungsrate und erhöht die Komplexität. Um dieser Dynamik zu folgen, ist eine verstärkte Automatisierung unerlässlich, um jede Änderung vor dem Betrieb zu überprüfen. Spirent empfiehlt eine ganzheitliche Teststrategie über den gesamten Lebenszyklus der Servicebereitstellung mit einer Lab-to-Live, SD-WAN Testing/Validation/Assurance-Strategie:

 

• Netzwerk- und Sicherheitstestmethoden

• End-to-End-, Domänen- und Geräteabdeckung

• Physische und virtuelle SD-WAN-Endpunkte

• Multi-Layer Testing

• Häufige Testfälle

Partner website-04.jpg

SD-WAN Assurance Service-Lösungen

SD-WAN ist der Wendepunkt hin zu softwareorientierten Diensten im Cloud-Zeitalter. Es erfordert ein Überdenken der traditionellen Infrastrukturtest- und -sicherungstechniken. Verbesserte Test-Methoden bewältigen die neuen Herausforderungen auf der Service- und Anwendungsschicht.

SD-WAN Assurance Services profitieren von folgenden Vorteilen:

 

• Verbesserte Leistung

• Bessere Bandbreitenzuweisung

• Sichere Umsetzung von Anwendungsrichtlinien

• Verbesserte Netzwerksichtbarkeit

• Geringere Kosten

Partner website graphics-05.jpg